Camping

Die 4 Campingplätze
Festival Camp, Green Camp, Family Camp und Caravan Camp

 

kopie_wide

 

Campingplätze geöffnet von Mittwoch 16:00 bis Sonntag 14:00 (14.06.-18.06.2017)
Nur für Festivalbesucher mit einem Festivalbändchen oder einem Tagesbändchen für Samstag!

 


 

REVIER

Mini-Urlaub im Herzen des Ruhrgebiets: Der Revierpark Wischlingen ist durch sein traumhaft schönes Ambiente und unzählige erhol- und unterhaltsame Nebenschauplätze wie gemacht zur Festival-Location – außerdem ist er sehr gut an öffentliche Verkehrsmittel und das Verkehrsnetz angebunden.

FESTIVAL CAMP

Anfahrt über den Wischlingen Weg
Gezeltet wird auf der grossen Campingfläche, direkt vor dem West-Eingang des Festivals. Hier könnt Ihr mit dem Auto rauffahren, sämtlichen Kram mitschleppen und direkt neben Euren Zelten parken. Bedenkt bitte, dass das Fahrzeug nach dem Abstellen erst wieder beim vollständigen Verlassen des Campingplatzes bewegt werden darf!

FAMILY CAMP – DIREKT IM FREIBAD

Anreise über Höfkerstrasse
Der Family Campingplatz ist nur für Familien mit Kindern oder Gäste, die mit Familien & Kindern anreisen. Ausnahmen behalten wir uns für ruhebedürftige Personen vor.

Familien haben andere Bedürfnisse als Festivalgänger ohne Kids, logisch. Deswegen haben wir einen speziellen Family-Campingplatz direkt auf den Wiesen des Freibads eingerichtet. So können die Kids über den direkten Zugang zu den Wasserbecken den ganzen Tag planschen während die Eltern sich auf dem Festivalgelände rumtreiben. Die sanitären Einrichtungen des Freibads stehen den Family Campern durchgehend zur Verfügung.

In dem Family Ticket ist der Eintritt für das Freizeit- und Solebad bereits enthalten. (jeweils für zwei Erwachsene und zwei Kinder, weitere Kids können gegen eine geringe Gebühr nachgelöst werden.)

Das Family Camp darf nicht mit Fahrzeugen befahren werden, auf dem Parkplatz vom Schwimmbad (Höfkerstrasse 12) können aber gegen Parkgebühr Fahrzeuge abgestellt werden.

 

camping

CARAVAN CAMP

Anfahrt über Höfkerstrasse
Wer mit dem Wohnmobil anreist ist hier genau richtig: Auf dem Parkplatz vor der Eisporthalle, direkt am Ost-Zugang des Festivals befinden sich Caravanparkplatz. Die Anzahl der Plätze ist limitiert – nicht vergessen, rechtzeitig eine Platzkarte zu bestellen!

 

GREEN CAMP – ZELTEN IM GRÜNEN

Anfahrt über den Wischlingen Weg
Das Green Camp befindet sich im Obstgarten des Revierparks. Hier finden Naturfreunde und ruhebedürftige ihren Platz. Saftige Wiesen, hohe Bäume, Vogelgezwitscher… Auch hier erfolgt die sanitäre Versorgung über Toilettencontainer mit fliessendem Wasser. Morgens gibts Brötchen und frischen Kaffee von Tina. Im Green Camp legen wir besonderen Wert auf ein gutes Miteinander. Das Beinhaltes auch den Respekt zu Mensch und Natur. Musikinstrumente und Boom Boxen sind nicht erlaubt. Im Austausch für Helga gibt es gleichgesinnte Leute und Nächte voll Schlaf. Wer hier Müll oder Lärm hinterlässt muss zum Festival Camp umziehen.

 


 

Campingregeln

Da wir uns neben einem reibungslosen Ablauf der Veranstaltung auch um eine positive und stressfreie Atmosphäre unter den Gästen bemühen, wollen wir hier keinen grossen Regelkatalog festsetzen. Wenn alle aufeinander Rücksicht nehmen und die Interessen des Gegenübers gewahrt werden, steht einem Bombenfestival nix mehr im Wege. 

Ein paar Sachen sind aber dennoch wichtig:

  • Keine Tongeräte nach 22 Uhr – Uns ist unerfreulicherweise von offizieller Seite folgendes verordnet worden: „Auf den Campingplätzen ist die Benutzung von Tongeräten (Musikinstrumente, Radios etc.) verboten. Ab 22:00 gilt die gesetzlich geschützte Nachtruhe (§ 9 Abs. 1 LimschG)“. Tut uns leid!
  • Keine Aggregate
  • Kein Lärm – kommt genügend von den Bühnen. Bitte nehmt auf dem Campingplatz auf Eure Nachbarn und die Umwelt Rücksicht.
  • Keine Hunde – ist eh viel zu laut für Hundeohren.
  • Keinen Müll hinterlassen - Ihr bekommt einen Müllbeutel gegen einen Pfand von 10 Euro. Dann sammelt ihr euren Müll in diesem Beutel. (Achtet dabei bitte darauf, dass auch Zigarettenstummel eingesammelt werden!) Am Ende gebt ihr den gefüllten Müllbeutel ab und bekommt die 10 Euro zurück.
  • Keine Aggression - tobt Euch im Fitnessstudio oder im Sportverein aus. Aggression wird nicht geduldet, aggressive Personen werden sofort und fristlos vom Platz gewiesen, und das Ticket wird in diesem Fall selbstverständlich nicht erstattet. Remember: One Love!

Pfandsammeln verboten - Das Sammeln von Pfandflaschen oder Dosen auf den Campingplätzen ist untersagt und führt zum Platzverweis.

Achtung: Auf dem Festivalgelände ist das Mitbringen von Getränken mit Ausnahme von Wasser in einer geschlossenen, bepfandeten Plastikflasche für den eigenen Gebrauch nicht gestattet.


 

Campingpreise


Festivalcamping & Parking am Wischlinger Weg:
Platzkarte (limitiert): 15,- € + 10,- € Müllpfand pro Person (Müllpfand wird bei Müllrückgabe erstattet)
Zeltgebühr: 5,- € / Drei-Personen-Zelt
Parkgebühr KFZ: 10,- €
Parkgebühr Wohnmobil: 20,- €
Wir bitten um Verständnis für diese Regelung. Der Zeltplatz ist begrenzt, wer wenig Platz beansprucht soll auch nur wenig bezahlen.

Caravan Camp Platzkarte (limitiert):
Diese Karte beinhaltet die Campinggebühr für 2 Personen und 1 Stellplatz für ein Caravan, Wohnmobil, Anhänger oder Fahrzeug auf dem Caravanplatz.

Family Camp Platzkarte (limitiert): 
Diese Karte beinhaltet die Campinggebühr für 2 Erwachsene mit 2 Kindern, 1 Zeltplatz auf dem Family Campingplatz und freien Eintritt für die Familie im Freizeitbad Wischlingen.